Mittagstisch vom 14.09.2020 bis 19.09.2020

Jede Woche was Neues! Kommen Sie doch mal in Ihrer Pause vorbei…

Neu: In Zukunft bieten wir unsere Mittagstischgerichte die ganze Woche

Tipp des Tages: Spaghetti " Melanzane" mit Parmaschinken-Oberginen-Cremesauce, vorab ein kleiner Salat

Tagessuppe: Kürbis-Kartoffelcremesuppe zzgl 1,80 Euro.

-- BOWL MIT KUSKUS --
Blattsalat an Belugalinsen mit Balsamicodressing, Rinderstreifen in BBQ Marinade und frittierten Zwiebelringen
Preis: 9,50 Euro

-- AUBERGINEN LASAGNE MIT SOJA --
mit Tomaten, Bechamelsauce und einer Salatgarntiur
Preis: 8,50 Euro

-- ZWEI MAULTASCHEN AN BRATENSAUCE--
mit geschmelzten Zwiebeln und hausgemachtem Kartoffelsalat
Preis: 9,50 Euro

-- LINSENGEMÜSE MIT SAITENWÜRSTCHEN--
mit Speck- und Kartoffelwürfeln dazu Eierspätzle
Preis: 9,50 Euro

--PUTENSCHNITZEL IN EINER SESAM-KRÄUTER-PANADE --
mit Rahmsauce, dazu Kroketten und eine Salatgarnitur
Preis: 10,50 Euro

Dazu empfehlen wir Ihnen eine
-- TÄGLICH WECHSELNDE TAGESSUPPE --
Preis: 1,80 Euro

Jeden Samstag gibt es unseren Klassiker
-- SCHNIPOSA --
Schweineschnitzel mit Pommes Frites und Salatgarnitur
Preis: 8.40 Euro

Whiskey des Monats September 2020

Balblair 12 Jahre 0,7 l – 46,0 % Vol.

Balblair liegt im kleinen Ort Edderton in den schottischen Highlands.

Auch wenn die hübsche, nach traditioneller Destillerie-Architektur des

  1. Jahrhunderts errichtete Balblair Distillery nicht mehr das Originalgebäude ist, sehen lassen kann sie sich allemal. Balblair 1 wurde bereits vor 1790 gebaut, überdauerte die Zeit allerdings nicht unbeschadet. Und so steht an Stelle (seit 1872) die jetzige Destillerie. Seit 1970 gehört Balblair zu Hiram Walker und sorgt mit seinen Malts für den unvergleichlichen Teint der Ballantine´s Blends. Erst seit 1998 gibt es von der kleinen Highland-Schönheit auch hauseigene Abfüllungen

In der Brennerei lässt man sich Zeit für die Produktion der Single Malts, die in traditionellen ‚dunnage‘ Lagerhäusern mit Lehmböden heranreifen.

Tasting Notes:

Aroma: Zitronenschale mit cremiger Vanille und grünem Apfel.

 

Geschmack: Würzig mit getrockneter Orange und intensiver Honigsüße.

 

Abgang: Mittellang und cremig mit Noten von Leder und süßer Vanille.